Lesung: Vier Prozent von der Hälfte

Veröffentlicht am 01.12.2016 in Ankündigungen

Herzliche Einladung zur Lesung mit Heinrich Eppe.

Wünschenruten-Seminar in Himburg. Der unterbeschäftigte aber bildungshungrige Solar-Bauer Michael Butz will daran teilnehmen. Er will hinabsteigen in den Souterrain der abendländischen Kulturgeschichte und Rutenläufer erleben. Es wird spürbar mehr daraus. "Reich mit der Rute?" - Nach vier Tagen weiß er, wie das geht und ist um einige Erfahrungen reicher. Dazwischen liegen eine undurchsichtige Grafentochter, durchsichtige Gespenster, eine folgenschwere Schatzkiste und eine Leiche. Der Roman spielt in der süddeutschen Provinz, wo es zur Natur der Menschen gehört, sich immer etwas einfallen zu lassen.

Herzliche Einladung von Annette Sawade und des SPD-Ortsvereins Schwäbisch Hall zur Lesung mit dem Autor Heinrich Eppe

Am Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19 Uhr

im SPD-Büro, Gelbinger Gasse 14, 74523 Schwäbisch Hall

Eintritt frei. Vor Ort gibt es Glühwein und Waffeln.

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Die Haller SPD auf Facebook

Für Sie in Europa

Jusos

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen

ASF Schwäbisch Hall und Hohenlohe