Termine (3)

Seiten: [1]

Stadtratsprechstunde mit Rüdiger Schorpp

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Donnerstag, 18.10.2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr. Ort: SHA, SPD-Bürgerbüro Gelbinger Gasse 14

Lesung "Deutschland, du bist mir fremd geworden" mit Autor Erik Flügge

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Montag, 22.10.2018, 19:00 Uhr. Ort: Hällisch-Fränkisches Museum, Keckenhof, Schwäbisch Hall

„Deutschland, Du bist mir fremd geworden“ ist ein Gesellschaftsportrait unseres Landes. Ein Buch über Integration, das sich nicht um Flüchtlinge und Zuwanderer dreht, sondern um diejenigen, die bereits hier wohnen. Ein Gedanke dazu, wie unser Land versöhnt werden kann, statt sich immer weiter zu radikalisieren.

---

Erik Flügge ist Politikberater, Beteiligungsexperte, Redner und Bestsellerautor. Sein Buch "Wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt", schaffte es in kürzester Zeit in die SPIEGEL-Bestsellerliste.

Wir freuen uns Erik in Schwäbisch Hall begrüßen zu können. Er wird aus seinem aktuellen Buch lesen und seine Thesen mit uns diskutieren. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend.

Lassen Sie uns über Hall reden: Die Rolle unserer Stadtwerke bei der Energiewende

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Dienstag, 23.10.2018, 19:30 Uhr. Ort: Kultbucht, Schwäbisch Hall

Am kommenden Dienstag 23.10.2018 findet um 19.30 Uhr die dritte Veranstaltung der aktuellen SPD Themenreihe statt. Unter der Überschrift „Lassen Sie uns über Hall reden“ werden politische Fragestellungen gezielt aus der Haller Perspektive diskutiert. Nach Schulstruktur und  Wohnraumproblematik ist stehen nun die Stadtwerke im Mittelpunkt. Ihre wichtige Funktion bei der Umsetzung der lokalen Energiewende ist allgemein bekannt. Wo stehen wir in Schwäbisch Hall? Wie wichtig sind die großen Stromtrassen für die Region? Gibt es wirtschaftliche Lösungen für die Speicherung? Wie stellen sich die Stadtwerke auf die elektromobile Zukunft ein? Was können die Stadtwerke beim Ausbau der Telekommunikation leisten? Worum geht es bei der Diskussion um die Backbone-Initiative des Landkreises?

 Auf dem Podium im Theatersaal in der Kultbucht, Haalstraße 9 werden Stellung nehmen: Gebhard Gentner, Geschäftsführer der Stadtwerke Schwäbisch Hall und Heinz Kastenholz, Leiter der Energieagentur des Landkreises. Die Moderation hat der Fraktionsvorsitzende Helmut Kaiser.


Seiten: [1]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Die Haller SPD auf Facebook

Für Sie in Europa

Jusos

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen

ASF Schwäbisch Hall und Hohenlohe

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

18.10.2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Stadtratsprechstunde mit Rüdiger Schorpp

22.10.2018, 19:00 Uhr Lesung "Deutschland, du bist mir fremd geworden" mit Autor Erik Flügge
„Deutschland, Du bist mir fremd geworden“ ist ein Gesellschaftsportrait unseres Landes. Ein Buch über Integ …

23.10.2018, 19:30 Uhr Lassen Sie uns über Hall reden: Die Rolle unserer Stadtwerke bei der Energiewende
Am kommenden Dienstag 23.10.2018 findet um 19.30 Uhr die dritte Veranstaltung der aktuellen SPD Themen …

Leni Breymaier

Leni Breymaier