Evelyne Gebhard zur Vizepräsidentin des Europaparlaments gewählt

Veröffentlicht am 19.01.2017 in Europa

Die neue Vizepräsidentin des EU-Parlaments: Evelyne Gebhardt

Die Künzelsauer Europaabgeordnete Evelyne Gebhard wurde gestern zur Vizepräsidenten des Europaparlaments gewählt. Sie selbst bezeichnet ihre Wahl, die schon im ersten Wahlgang erfolgt ist, als eine große Ehre für sich.

 

Die Schwäbisch Haller Bundestagsabgeordnete Annette Sawade würdigte die Wahl von Evelyne Gebhardt als ein „besonders Zeichen der Anerkennung und Engagement für ein vereintes Europa.“ Evelyne Gebhardt gehört seit 23 Jahren dem europäischen Parlament an und hat sich mit Themen wie Bürgerrechte und Verbraucherschutz einen Namen gemacht, was ihr gutes Wahlergebnis widerspiegelt.

 

Der Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Schwäbisch Hall, Nikolaos Sakellariou, gratulierte Evelyne Gebhardt herzlich im Namen der Haller Sozialdemokraten: „Eine großartige Frau, die diese wichtige Arbeit sehr gut macht“.

 

 
 

Homepage SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Die Haller SPD auf Facebook

Für Sie in Europa

Jusos

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen

ASF Schwäbisch Hall und Hohenlohe

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

03.09.2019, 19:00 Uhr OV-Vorstand

07.09.2019, 18:00 Uhr Brückenfest
Unser traditionelles Brückenfest. Auch in diesem Jahr mit Musik, gutem Essen und Unterhaltung auf der Henkersbrü …

11.10.2019, 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes