13.07.2021 in AsF von SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

Weibliche Arbeit weniger wert? Hürden und Wege zur Gleichstellung

 

Moderiertes Gespräch mit Leni Breymaier, MdB, Simone Rieß, Leiterin Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und Kim Alisa Wagner, Gemeinderätin in Kupferzell

 

Montag, 19.07.2021, 19 Uhr in der Nobelgusch in Pfedelbach

 

Während der ersten Wellen der Corona-Pandemie standen besonders Frauen unter Druck: Homeschooling, Homeoffice, Haushalt, Pflege von Kindern und Angehörigen. Sie erleb(t)en viele Mehrfachbelastungen und wenig Wertschätzung, sowohl sozial wie finanziell. Wie unter einem Brennglas zeigen sich unterschiedliche Definitionen von Arbeit sowie Ungerechtigkeiten und strukturelle Probleme der Gleichstellung: Mangelnde Anerkennung für soziale Berufe, prekäre Beschäftigungen, Abhängigkeiten, Altersarmut. Das trifft vor allem Frauen.

26.05.2021 in Kreistagsfraktion von SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

Grüne vernachlässigen Menschen im Landkreis Schwäbisch Hall

 

Der Zollernalbkreis und Stuttgart erhalten zusätzliche Impfdosen. Der Landkreis Schwäbisch Hall ging vor zwei Monaten trotz einer Resolution des Kreistags leer aus. Dafür werden die Grünen nun von der SPD kritisiert.

20.02.2021 in Kommunalpolitik von SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

SPD-Kreistagsfraktion lehnt Landkreishaushalt 2021 ab!

 
2021-02-16_Leiser_Kreistag_Haushaltsrede

DIAK wird von CDU und Grüne im Stich gelassen!

Der Haushalt des Landkreises Schwäbisch Hall ist beschlossen, ohne die Stimmen der SPD.  Auslöser war die Weigerung von Landrat Gerhard Bauer und den Fraktionen von CDU, Grünen und Freien, den Antrag des Diakonieklinikums auf Bezuschussung der Anschaffung eines neuen Linearbeschleunigers zur Krebsbehandlung angesichts des laufenden Landtagswahlkampf zu beraten.

 

18.11.2020 in Kreisverband von SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

SPD diskutiert digital

 
Blick der Teilnehmer des digitalen Landesparteitags

Genossen wollen Krankenhausfinanzierung wieder auf starke Beine stellen.

Beim vergangenen digitalen Landesparteitag der SPD mischten auch Genossinnen und Genossen aus den Kreisverbänden Schwäbisch Hall und Hohenlohe mit. „Wir haben uns bereits im Vorfeld durch Videokonferenzen auf den Landesparteitag vorbereitet. So konnten wir uns gut beim Parteitag einbringen. Besonders gefreut hat es mich, dass mein Antrag zur Finanzierung der Krankenhäuser in das Wahlprogramm zur Landtagswahl übernommen wurde. Die SPD will die Finanzierung der Krankenhäuser wieder auf starke Beine stellen. Das ist gut für Hohenlohe.“, so der Delegationsleiter und Bundestagskandidat Kevin Leiser.

21.07.2020 in Arbeitsgemeinschaften von SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

Neuwahl bei der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen

 
v.l.n.r: Ursula Laudenbach, Stephanie Paul, Kerstin Rappensilber, Janina Paul, Caroline Vermeulen und Monika Pfau

Vor einigen Tagen fand die Mitgliederversammlung und Vorstandsneuwahl unter verschärften Corona - Sicherheitsbestimmungen im "Roten Ochsen" in Wackershofen statt. Die langjährige Vorsitzende Annette Sawade kandidierte nicht mehr für den neuen Vorstand. Die Mitglieder bedankten sich für das beeindruckende Engagement von Annette. In geheimer Wahl wurden jeweils einstimmig neu gewählt: die Vorsitzende Stephanie Paul, die Stellvertreterinnen Ursula Laudenbach und Monika Pfau, sowie die Beisitzerinnen Janina Paul, Caroline Vermeulen, Kerstin Rappensilber, Olga Exter und Anja Häußler. Ursula Laudenbach und Stephanie Paul werden eng zusammenarbeiten und nach 1 Jahr einen Ämtertausch vollziehen.

Unser Bundestagskandidat

.

hier anklicken

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Die Haller SPD auf Facebook

Für Sie in Europa

Jusos

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen

ASF Schwäbisch Hall und Hohenlohe

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

27.10.2021, 19:00 Uhr JHV

15.11.2021, 19:30 Uhr Austausch Fraktion und OV-Vorstand

20.11.2021, 14:00 Uhr Mitgliederversammlung mit Ehrungen